Wie werde ich ein Mitglied der MG Schüpfheim?

Es ist es allen Musikantinnen und Musikanten, welche ein Instrument spielen, das im ausgebauten Blasorchester eingesetzt wird, möglich in der Musikgesellschaft Schüpfheim mitzuspielen und Mitglied zu werden.

Alle Instrumente, welche in der MG Schüpfheim gespielt werden findest du in der Besetzungsliste. Die meisten Neumitglieder der MG Schüpfheim kommen von der hauseigenen Talentschmiede, dem Jugendblasorchester Schüpfheim und haben den Instrumentalunterricht an der Musikschule in Schüpfheim besucht. Natürlich steht es aber auch allen auswärtigen Musikantinnen und Musikanten offen, bei der Musikgesellschaft Schüpfheim Mitglied zu werden.

 

Musikschule und Beginnersband

Der klassische Weg zur Musikgesellschaft Schüpfheim beginnt bereits im Primarschulalter mit dem Erlernen eines Instrumentes an der Musikschule. An der Musikschule Schüpfheim können alle Instrumente erlernt werden, welche in der Musikgesellschaft Schüpfheim zum Einsatz kommen.
Bereits ab dem zweiten Jahr Instrumentalunterricht, besteht die Möglichkeit in der Beginnersband, einem grösseren Ensemble der Musikschule Schüpfheim, das Musizieren unter der Leitung eines Dirigenten zu üben. Die Beginnersband spielt jedes Jahr an verschiedenen Anlässen auf und ermöglicht es, den mitspielenden Kindern ihr Können einem breiten Publikum zu präsentieren. Ein Höhepunkt im Jahresablauf der Beginnersband bildet sicherlich das Sommernachtskonzert, wo gemeinsam mit der Musikgesellschaft und dem Jugendblasorchester musiziert wird.

Die Beginnersband probt jeweils am Montag von 18:00 bis 19:00 Uhr unter der Leitung von Kobi Banz. Weitere Informationen unter: http://www.schuepfheim.ch/schule/musikschule/

 

Jugendblasorchester

Beim Übertritt in die Sekundarschule, steht es den jungen Musikantinnen und Musikanten dann auch offen im Jugendblasorchester Schüpfheim mitzuspielen. Das JBS bildet die Vorstufe der Musikgesellschaft und ermöglicht den Jugendlichen bis zu einem Alter von 22 Jahren das Musizieren in einem der besten Jugendblasorchester der Schweiz.

Nebst den Jahreskonzerten im Frühling, bilden Besuche von kantonalen, nationalen und internationalen Jugendmusikwettbewerben, sowie gelegentliche Reisen ins Ausland sicherlich die Höhepunkte eines jeden JBS’ler.

Anliegen des Jugendblasorchesters ist es, die Jugendlichen musikalisch und menschlich stark zu fördern, sie in die wunderbare Welt der Blasmusik zu führen und ihnen einmalige und unvergessliche musikalische Erlebnisse zu ermöglichen.

Das Jugendblasorchester probt jeweils am Montag von 19:00 bis 21:00 Uhr und trifft sich jedes Jahr in der Osterwoche zu einem Probelager.
Weitere Informationen unter: www.jbs.ch

 

Musikgesellschaft

Allen Mitgliedern des Jugendblasorchesters steht es nach Vollendung des 16. Lebensjahres offen der Musikgesellschaft Schüpfheim beizutreten. Falls du Interesse hast, in der Musikgesellschaft Schüpfheim Mitglied zu werden, dann melde dich bitte bei Maurus Emmenegger.